Sony Ericsson K800i über Bluetooth an Linux-PC

Aus CodicaTipps
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Über pand vom Handy via Bluetooth und Linux-PC ins Internet

Debian Etch und Sony Ericsson K800i

  • Auch mit dem Sony Ericsson K800i und Debian kann man vom Handy via Bluetooth und Linux-PC mit DSL-Modem auf das WWW zugreifen. Die Anleitung zu Debian Etch und einem SE K800i bedarf folgender Ergänzung:
    • Zur Kopplung kann man in der /etc/bluetooth/hcid.conf noch {{{security auto}}} und den {{{passkey}}} auf die gewünschte PIN setzen.
    • Statt lm accept, master; muss die Zeile in /etc/bluetooth folgendermaßen lauten: lm accept,master; (ohne Leerzeichen nach dem Komma).
    • Das dev-up-Script wird natürlich nicht mit chmpd sondern mit chmod +x /etc/bluetooth/pan/dev-up ausführbar.
  • Fehlersuche:
    • watch -n1 tail /var/log/syslog
    • watch -n1 tail /var/log/messages
    • watch -n1 tail /var/log/dmesg
  • Weiterführende Links

Mounten des SE K800i

Synchronisieren von Kontakten und Kalender


Siehe Linux-Tipps, Sony Ericsson K800i