Plattformübergreifende Software

Aus CodicaTipps
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier findet sich ein kleines Verzeichnis von kostenloser (am besten Open Source)-Software, die jedenfalls unter Windows und Linux läuft. Die Nutzung solcher Software erlaubt das einfache Umsteigen auf das jeweils andere Betriebssystem.

Virtuelle Maschinen

Virtuelle Maschinen erlauben auf verschiedenen Betriebssystemen die für die Virtuelle Maschine geschriebenen Anwendungen laufen zu lassen.

Java

Flash


Betriebssystem-Tools

Verschlüsselung

 dd if=/dev/urandom of=/media/dhBuffalo/dave.cntr bs=10M count=14500 seek=1520

Komprimierung

  • Das kleine zip-Programm gibt es für zahlreiche Plattformen (Windows-Binary). Folgende Anweisung gibt eine umfangreiche Hilfe aus:
 zip -h2

Virenerkennung

Büro-Anwendung

Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank und Präsentationen

Allgemeines

Präsentationen

  • Impress.js ist eine JavaScript-Bibliothek, die mit relativ wenig Code umfangreiche Präsentationen ermöglicht.
  • Der Online-Dienst Prezi basiert auf derselben Idee wie Impress.js.

Kalender, Kontakte, Personal Information Manager

Email

Finanzsoftware

Diagramm

  • yEd ist ein graphischer Editor für Diagramme. Er ist kostenfrei, aber closed source.
  • Unter Linux bietet dia die Möglichkeit, Diagramme zu erstellen.
  • GraphViz erzeugt Diagramme aus einfachen Textdateien.
  • Ganz einfache Flussdiagramme lassen sich z.B. mit der Webanwendung asciiflow.com erstellen. Sie bestehen aus ASCII-Code, der auch in eine Text-Mail passt (Achtung: Darstellung muss Font mit fester Zeichenbreite verwenden).

Graphendarstellung

Die Darstellung von Graphen z.B. von Netzwerken mit zusammen hängenden Knoten anhand von zugrunde liegenden Daten übernimmt z.B.

  • Cytoscape
  • Gephi
  • MuxViz - basiert auf R, eher für Programmierer als für Endanwender, dafür mit interaktivem Output

Browser

Chat

Telefonie

Siehe auch Telefon#VoIP

Chat - Allgemein

Neben dem verbreiteten XMPP-Protokoll gibt es eine Menge proprietärer Messenger-Protokolle.


Im Vergleich zum kommerziellen WhatsApp sind diese Messenger aber sehr wenig verbreitet.

Chat-Clients

Der OpenSource-XMPP-Messenger-Client Jitsi erlaubt auch die Verschlüsselung der Übertragung von Videos und Audiotracks.

Der OpenSource-Client Mumble ermöglicht z.B. Telefonkonferenzen über einen Server namens Murmur. Er beherrscht nur Audio.[[

Chat-Server



Multimedia

Allgemeines

Siehe auch Multimedia.

Audio

  • Audacity ist ein OpenSource-Programm für unterschiedliche Betriebssysteme, mit dem man MP3s u.ä. bearbeiten kann.
  • MPD ist ein OpenSource-Music Player Daemon, der mit einem einfachen Netzwerkprotokoll fernsteuerbar ist und auf dem Server MP3s u.ä. abspielt und die MP3-Datenbank verwaltet.
  • Das OpenSource-Projekt SnackAmp bietet u.a. ein Web-Interface zur Fernsteuerung des MP3-Players an.

Bilder

  • Ein freier Bildbetrachter mit viel Nutzerkomfort ist XnView.
  • Ein Adobe Photoshop-Ersatz ist das OpenSource-Tool GIMP.

Siehe auch Fotografie.

Filme

  • Eine Universalabspielsoftware für Videos und Audios (inkl. Streaming-Server und -Client) bietet der VLC Media Player. Es ersetzt beispielsweise Apples iTunes und Quicktime. Die Codecs bringt er gleich mit. Er kann auch von der Konsole bedient werden.

3D

Wohnung 3D einrichten

Seine Wohnung virtuell einrichten kann man mit der


3D Druck

Serversoftware

Siehe auch Webhosting#WebServer-Software

DNS

  • Um einen Server zu betreiben, braucht man nicht unbedingt eine statische IP-Adresse. Mit dynamischem DNS ist es möglich, auch dynamisch zugewiesene IP-Adressen immer unter demselben Namen anzusprechen.

Remote Desktop

  • Um auf einen anderen Rechner im Netz zuzugreifen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Plattformübergreifend wird ein Remote Desktop z.B. mit VNC eingerichtet.



Siehe Informationstechnik, Hauptseite